press to zoom

press to zoom

press to zoom

press to zoom
1/9

REFERENZEN

STÄDTISCHE EINRICHTUNGEN


 

AMI, Arbeitsmarktliche Massnahmen Ittigen
Pinto, Stadt Bern
TOJ, Trägerverein für offene Jugendarbeit Bern
Schulsozialdienst Gemeinde Belp

Sozialdienst Gemeinde Belp

Sozialdienst Stadt Bern

Sozialdienst Köniz

Burgerlicher Sozialdienst, Bern

Informatikdienste, Stadt Zürich

Fäger Ferien- & Freizeitaktionen, Stadt Bern

 

«Dank der Begleitung unseres Klienten durch Sie ist er nun in der Lage, in das Integrationsprogramm der IV einzusteigen, was vorher nicht möglich war. Die Begleitung hat ihn sichtlich gestärkt.» 

Sozialdienst Gemeinde Belp

 

KIRCHGEMEINDEN

 

Kirchgemeinde Frieden, Bern
Kirchgemeinde Rohrbach
Kirchgemeinde Utzenstorf

Kirchgemeinde Bleienbach

Kirchgemeinde Heilig Geist, Bern

Kirchgemeinde Matthäus, Bern

Kirchgemeinde Johannes, Bern

Kirchgemeinde Markus, Bern

Kirchgemeinde St. Marien, Bern

Ref. Kirchgemeinden Bern, Jura, Solothurn

Gesamtkirchgemeinde Stadt Bern

«Das Programm "the Art of Peace"  hilft Menschen, innere Blockaden zu überwinden und führt sie zu einer Persönlichkeitsentwicklung, die Nachhaltigkeit verspricht.»

Reformierte Kirchen Bern -Jura - Solothurn

 
 

PÄDAGIGISCHE EINRICHTUNGEN 

 

BFF Berner Fach- & Fortbildungsschule, Bern
Schule Bethlehemacker, Bern
Schule Lerchenfeld, Thun
Schulhaus Möösli, Ostermundigen
Schule Mühlematt, Belp
Schule Schwabgut, Bern
Schule Steigerhubel, Bern
Volksschule Wengen

Schule Brunnmatt, Bern
Schulheim Schloss Erlach, Erlach
Scuola Svizzera, Mailand
Seelandgymnasium, Biel

Sprachheilschule Uznach
Tagesschule Ausserholligen, Bern
Tagesschule Länggasse-Felsenau, Bern

Tagesschule Breitenrain, Bern

Tagesschule Tscharnergut, Bern

Gymnasium Kirchenfeld, Bern

Volksschulgemeinde Wängi, Thurgau

Jugendheim Schlossmatt, Bern

UPD Klinik Neuhaus, Bern

Blindenschule Zollikofen

Rudolf-Steiner-Schule Langenthal

Sonnegg, wohnen und lernen für junge Frauen, Belp

«Erstaunlich war auch, dass Einzelne, welche vorerst die Übungen verweigern wollten oder sich zurückhaltend verhielten, aus sich herauskommen und sich schlussendlich erfreut über das Training zeigen konnten.»

UPD Bern, Klinik Neuhaus

 

STIFTUNGEN

 

Berghof Stärenegg, Trubschachen
Ferienpass, Wangen a. Aare
Frederika Stiftung, Walkringen
NCBI, Bern
Stiftung Idee:sport!, Zürich
Terra Veccia, Gümligen
Verein Job Club, Basel

Stiftung Villa Erica, Nebikon

Drahtesel, Bern

Schul- & Wohnzentrum, Malters

E.F.T. Verein Fraubrunnen

 

«Sehr gut angeleitet und auch im Erleben von Grenzbereichen professionell angeleitet»

Drahtesel Bern
 

 


PRIVATE ORGANISATIONEN

 

Qualifutura Gmbh, Interlaken
Schweizerisches Institut für Gewaltprävention, Balsthal

Cafe Drama, Rütschelen

Lernzeit GmbH, Zollbrück

Zieler Social Development, Bern

Inlicht AG, Rohrbach

Lernwerkstatt Olten
Hotel the Oasis, Marsa Alam, Ägypten

Aikido Kati Budapest, Ungarn
Karateklub Esbjerg, Dänemark
I Chuan Kung Fu Niraghaza, Ungarn

 

 

«Die Jugendlichen erlebten Dank dem sehr gut geführten Training, z.B. zum ersten Mal, dass sie in einer anderen Gruppe prosozial auffallen können. Sie fanden sichtlich zu mehr Selbstvertrauen und dadurch gewannen sie wieder Mut für die Entwicklung einer eigenen Zukunftsperspektive»

Ziehler Social Development